Montag, 22. August 2011

Hast Du noch Kopfweh, oder trinkst Du schon???

Es ist früher Vormittag und schon richtig heiß. Und es wird noch heißer! Bis 35 Grad soll's geben... 
Schon jetzt um diese Uhrzeit klagen schon wieder alle möglichen Leute über Kopfweh und Kreislaufprobleme. Das kenne ich, denn ich habe auch keinen so tollen Kreislauf und auch selten Durst. Mit einem Glas Wasser und zwei Tassen Kaffee kam ich deswegen wunderbar durch den Tag... Geht's Dir ähnlich?
Seit ca. fünf Jahren versuche ich mindestens zwei, eher aber drei Liter pro Tag zu trinken. 
Was sich jetzt hier wie das übliche "Bla bla" aus der Apothekenzeitschrift von Oma anhört hilft aber echt: Dem Kreislauf geht's gleich viel besser und das Kopfweh kommt erst garnicht so schnell.


Trinken ist so einfach (nein, ich meine nicht Alkohol!!!), warum tun wir's dann denn nicht???
Ein paar Tipp's
  • Ich habe meist eine Flasche Wasser/Fruchtschorle dabei bzw. zuhause in meiner Nähe (1,5l). Mittags zwischen 13 und 14 Uhr sollte die Flasche leer sein. Das ist zu Beginn richtig schwer, klappt jetzt aber perfekt.
  • Gut ist es, auch dann zu trinken, wenn man nur ein bisschen bzw. gar keinen Durst verspürt. Man muss nicht immer durstig sein, um etwas zu trinken!
  • Für ganz Vergessliche: Den Handywecker stellen, bzw. mittlerweile gibt es sogar eine professionelle "Trink-Erinnerung". ;)



Kommst Du auf die 1,5-2 Liter, die Dein Körper jeden Tag benötigt?

Kommentare:

julie hat gesagt…

jaaa frühstückerin <3

oh mann mit dem trinken sagst du was... momentan auch viel kopfaua kreislauf nich der beste- aber ich tu mich so schwer mit anständigem trinken -.-

Nina hat gesagt…

Danke für deinen zuckersüßen Kommentar. Ich mag dich auch :) Die Arbeitssuche frustriert mich momentan, ansonsten geht's mir aber gut. Dir hoffentlich auch?

Ja, Trinken ist echt mehr als wichtig. Ich trinke täglich zwischen 2 und 2,5 Liter und merke den Unterschied immer gleich, wenn ich mal weniger trinke (zum Beispiel kriege ich sofort Kopfschmerzen).

Ich hab grad gesehen, dass du auch bei Formspring bist. Werde dich gleich mal verfolgen :)

Wünsche dir eine schöne Woche!
Ganz liebe Grüße

SmilyLight3 hat gesagt…

Ich kann das verstehen: ich bin auch so eine "Nicht-Trinkerin" - ich vergesse es einfach :(
Ich versuch schon dran zu arbeiten, aber das ist gar nicht so leicht.

Franziska hat gesagt…

Oh ja, ich versuche das jetzt auch schon seit mindestens einem halben Jahr und meistens klappt es auch ganz gut! Insbesondere wenn ich mein Lieblingswasser da habe (Dann schaffe ich locker 3 Liter am Tag!). Ich finde auch, dass es echt gut tut viel zu trinken :)

Liebst, Franzi

Roxy Rox hat gesagt…

ich habe gott sei dank gar kein problem mit dem trinken und trinke täglich bis zu vier liter, verschiedenster dinge. zu diät zeiten und zur durchspülung habe ich sogar 7-8 liter problemlos getrunken :)

Dennis hat gesagt…

Ich schaffe meist nur einen Liter. Im Büro trinke ich viel Kaffee...
Aber du hast total recht: Man kann sich echt vieles durch trinken erleichtern!
Vorallem dann natürlich, wenn's richtig warm ist.

Grüßle!

Sanzibell hat gesagt…

danke für dein Kommentar ♥
lieben Gruß

sanzibell.com

melfreakz hat gesagt…

in letzter zeit kam ich eher nicht drauf... achte eigtl vermehrt im sommer drauf wieviel ich trinke, eben wegen des wetters, aber wenn es nicht so warm ist, denk ich uch nicht dran...

ergo gab es samstag und heute schön kopfweh... narf...

liebe grüßeee! =)

Lisa hat gesagt…

ich will uuuunbedingt in den urlaub :-/

Nadine hat gesagt…

Achjee das trinken vergess ich auch immer tagsüber. Bin da so ne doofe in der Beziehung aber ABends hol ichdann auf :)
Hoffe es geht dir gut Liebes
Nadine ♥

nina oliva hat gesagt…

Bei uns ist grad noch immer 30° (um halb 11 Abends!)... Da muss man auf jeden Fall genug trinken! =)

Ich war im Frühlingssemester 2010 in Schweden für ein Austauschsemester in Linköping! Hat mir total gut gefallen ;-)

Prinzesschn hat gesagt…

Liebste Jules ♥

Sollt mir deinen Rat mal echt zu Herzen nehmen. Hab immer die größten Probleme mit'm Trinken & demnach seeehr oft Kopfschmerzen. Grad schon wieder.. Wasserflasche muss also her :)

Ah wie cool jetzt sieht man dein Tattoo auch mal. Das sieht wirklich toll aus ♥ & wenn's dann auch noch so ne schöne Bedeutung hat, ist es klasse. Wo hast es dir stechen lassen? Such schon die ganze Zeit nach nem guten Tattoomenschen, weil ich zu meinem alten nicht unbedingt nochmal hin will..

Genieß noch den restlichen Tag :)

Limasim hat gesagt…

ich vergesse das trinken nur allzu oft :(

Judy hat gesagt…

jaaa, trinken ist wichtig. ich kann auch nicht wirklich viel trinken, aber ich versuche es. :-) Ich hoffe dir gehts gut! Liebe Grüße

vΔnessΔ hat gesagt…

Nö, eher nicht ich glaube das hat eher mit der größe zu tun :D
Ich hör es auch immer: "Du musst trinken Kind!" Ich achte da aber nichts so ganz drauf, manchmal trinke ich bestimmt zu wenig und manchmal richtig viel. Wenn man aber auf einer neuen Schule ist und von Raum zu Raum rennt, vergisst man das schnell mal.. :D
Schönen Start in die Woche♥

Lisa hat gesagt…

Hallo!

Ich wünschte ich käme öfter dazu mich zu melden. Die letzten paar Tage war ich unterwegs, Dienstag bis Donnerstag, und ab Samstagabend hatten wir keinen Strom mehr :> Wegen Irene...
jetzt passt zum Glück wieder alles! & ab nächster Woche fängt dann die Schule wieder an und ich hab vormittags öfter frei :))

Danke!!
Bei uns war das Wetter die letzten Tage ok, also Samstag kam ja dann der Hurrikane, aber Sonntag und heute war super!! nachts wirds etwas frisch, also ne dünne Jacke braucht man dann, aber nachmittags ists super!! ♥♥

viele liebe Grüße
& ich hoffe dir gehts gut!

caro hat gesagt…

Ich komm nichtmal auf einen Liter :DD

ps. hab dich getaggt, schau doch mal vorbei ;D
http://lueckenriss.blogspot.com/2011/08/wanted-10000.html

Sonny hat gesagt…

Ja, da hast du recht :) Ich hoffe, das kommende Wochenende wird genauso :)

Natuerlich druecke ich dir die Daumen ♥ !!! Aber bercihte mir, wie ein erster Tag war!

MynameisRABBIT hat gesagt…

Ohhh ja, das Kopfweh-Trink-Problem kenne ich nur zu gut. Und nicht nur das Kopfweh, bei mir beginnen sogar die Augen zu kratzen, wenn ich zu wenig trinke...

Glg Lisa

Miahira hat gesagt…

Ich muss mich auch immer ans Trinken erinnern bzw. mich dazu zwingen. Es geht aber wirklich nicht so leicht. Ich nehme sogar immer verschiedene Getränke mit zur Arbeit, damit ich nachher nicht sagen kann "Ach, ich hätte lieber dies und das gehabt, auf den Rest hatte ich keine Lust" oder so. Aber es ist trotzdem ziemlich schwierig. Auf 1,5 bis 2 Liter komme ich keinesfalls. Aber ich arbeite auch gerade dran. :)