Sonntag, 16. Januar 2011

Brownies und so :)

Sonntag und Sonne. Aber so richtig! Wow! :D
Heute ist ein toller Tag! ;) Ich bin echt begeistert, die Sonne hat mir gefehlt! Ziemlich! Erst wenn sie dann nach langer Abwesenheit wieder auftaucht weiß ich, wie arg. Auch finde ich es irgendwie "tröstlich" zu sehen, dass es jetzt morgens ganz, ganz langsam wieder etwas früher hell wird... :)
Gestern hat`s mich mal wieder "gepackt" und ich habe beschlossen mich an Brownies zu versuchen. Ja! :) Und es hat echt gut geklappt! Das Rezept und einige Bildchen gibt`s gleich noch.
Außerdem habe ich wieder intensiver mit dem Sport begonnen und es wohl etwas übertrieben... Heute habe ich so stark Muskelkater im linken Bein, dass ich kaum auftreten kann. Rechts spüre ich kaum etwas... 
Sonst gab es dieses Wochenende noch ein kleines aber schönes Familientreffen, einiges zu Lachen, Tee mit ner Freundin, gutes Essen, noch bessere Bücher und ein bisschen Gemütlichkeit. :) 
 Ein Brownie :) Gar nicht so übel, oder?
Du brauchst:

25 g Schokolade (mögl. Zartbitter)
5-10g Raspelschokolade 
75 g weiche Butter
3-4 Eier
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mehl, gesiebt
1/4 TL Salz 
1/4 TL Backpulver 
falls Teig "zu zäh", etwas Milch
(Rezept für ca. vier Personen)

Zubereitung

Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 170) vorheizen. Eine eckige, tiefere Backform (ca. 20 cm lang) leicht einfetten, mit Mehl einstäuben und das überschüssiges Mehl abklopfen. 
Nebenbei die Schokolade mit Butter in einem kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen. Gut verrühren, auf die Seite stellen und leicht abkühlen lassen. 
Dann Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz mit einem elektrischen Handrührgerät in einer Schüssel cremig rühren. Die Schokolade langsam in den Teig rühren. Langsam das Mehl zugeben und alles gut vermischen. 
Den Teig in die Backform füllen und gleichmäßig verteilen. (Wobei der Teig oft recht "flüssig" ist und sich somit wunderbar selbst verteilt.) Raspelschokolade darüber streuen. In der Ofenmitte etwa 25-30 Minuten backen, bis die Kuchenmitte fest wird. 
Die fertigen Brownies ganz abkühlen lassen und dann erst in die gewünschten Portionen schneiden.
Schüssel ausschlecken und so... ;)
Achtung: Brownies sollten auf keinen Fall "zu trocken" werden! "Original American Brownies" schmecken meist noch etwas "klebrig-feucht". Damit die Brownies nicht austrocknen, nach dem Abkühlen und Schneiden gut verpacken!

Wem das alles doch etwas zu "heftig" ist, der geht einfach in den Supermarkt seines Vertrauens. Dort gibt es für 2-3 Euro die "In-fünf-Minuten-fertig"-Brownies von Dr. Oetker. ;) Und die schmecken auch ziemlich gut, finde ich.

Ich hoffe, bei Dir ist genauso schönes Wetter und du kannst den Sonntag Nachmittag in vollen Zügen genießen. 

Bis bald, beste Grüße! :)

Kommentare:

Kuekn hat gesagt…

jetzt mag ich auch welche :( und es ist sonntag und man kann nicht einkaufen gehen :(
wie gehts dir denn so süße?

kussi <3

~ Angel ~ hat gesagt…

oh das sieht lecker aus...das rezept muss ich mir mal aufschreiben und nachbacken yam yam

fräulein nina hat gesagt…

Brownies *_* Lecker, lecker!
Hier scheint die Sonne leider nicht, es ist nur grau und bewölkt :( Aber ich mag heute sowieso nicht rausgehen.
Danke auch noch mal für deinen Kommentar. Du hast ja sooo Recht: Die Kommentare sind viiieeel wichtiger als die Leserzahl :) Normalerweise seh ich das auch so, aber es macht mich schon stutzig, dass die Zahl gerade so sehr stagniert Oo
Wie klappt's denn mit dem Kaffeeentzug?
Dann genieß mal die Sonne. Ich wünsche dir auch noch einen schönen Nachmittag und einen guten Wochenstart :)
Ganz liebe Grüße

Chrissi hat gesagt…

Lecker:)
Ich liebe Brownies.
Dein Rezpet hört sich gut an.Hatte letztens eins gebacken, das war eher Schokolade pur.

Ja bin am lernen, Prüfung ist ja nächste Woche schon.Diesmal bin ich bisher ruhig und habe nicht sehr viel gelernt, da ich das meiste weis und das macht mir irgendwie Angst diesesmal. Was für eine verkehrte Welt.
Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und eine tolle Woche.

Lisa hat gesagt…

LECKER! ich liebe Brownies! ♥ ♥ Meine Mum macht die auch manchmal und die sind richtig gut - da mag ich dann sogar viel Schokolade! Aber in letzter Zeit haben wir eher weniger Brownies gehabt. Dafür aber Muffins, CupCakes, Kuchen...

Jap. Ich bin auch schon ganz gespannt. Ne Freundin meinte, bei ihr hats damals 5 Tage gedauert, bis sie die Zusage bekommen hat. Ich kann jetzt Mittwoch/Donnerstag gar nicht mehr erwarten. Ich hoff so, dass ich genommen werd!

♥ dir auch einen guten Start in die Woche!
Musst du arbeiten morgen?

кια hat gesagt…

Das mit dem Sport kenne ich, erst mache ich ewig nichts und dann denke ich mir das musst du jetzt ausgleichen und lege mich für die nächsten Tage lahm weil ich es übertreibe :D

Und die Brownies sehen echt lecker aus!

YANNI hat gesagt…

keine ahnung mir gefiel dieses yannicks-welt nicht mehr ;)
und zum neuen jahr dacht ich mir, da ja alle einen neuen blog machen, mach ich mal ne neue adresse =D

http://yannickaltmeyer.blogspot.com/

Franzi hat gesagt…

Heute morgen bin ich von Sonnenstrahlen geweckt worden und das war wirklich wundervoll. Hat mir auch sehr, sehr gefehlt!

Und deine Brownies sehen ja mal sehr professionell aus =D

Liebste Grüße

anne hat gesagt…

brownies rocken! :D

ich hoffe du hattest ein schönes wochenende ;)

Dennis hat gesagt…

Lecker! Sieht echt sehr gut aus!
Ich wäre heute Mittag glatt vorbei gekommen und hätte mal bisschen Brownie probiert! ;)
Wahrschenlich werde ich die von Doc Oetker mal ausprobieren.
So so, beginnt jetzt also wieder die heiße Sportphase?
Übertreibs nicht so!

Wünsche dir ne tolle Woche und möglichst wenig Stress.
LG. ;)

Nessy hat gesagt…

Das sieht aber lecker aus. *nasch*
Beim Muskelkater kann ich mitmachen, wünsche Dir also "gute Besserung. Schöne Woche.

LG Nessy

mutschekiepchen hat gesagt…

lecker brownies!!
ich benutze jetzt lightroom 3 ... und ich liiiiebe es. damit holt man auch aus langweiligen aufnahmen noch was raus! :)

ich wünsche einen guten start in die woche!

liebste grüße

Mary hat gesagt…

Mhm, da krieg ich doch glatt Hunger =)
Ist deine Haarfarbe eig. dunkler geworden oder sieht das nur durch das Licht so aus?
Und: du musst unbedingt noch den Liebster Blog-Award (http://the-ambivalent.blogspot.com/2011/01/liebster-blog-aktion.html) weiterleiten ;P

° Cindarella D ° hat gesagt…

hm lecker ich liebe brownies!


danke für dein kommentar auf meinem blog ;-)

lg

anni hat gesagt…

ja, also sobald es los geht, lass ich alles stehen und liegen und sprinte los! steht zum glück auch keine klausur erstmal an, deswegen kann ich auch in der schule sofort los,falls es dann los gehen sollte. aber ich denke,dass es nachts los geht... bei den letzten beiden ja auch! obwohl, diesmal ist es ja ein mädchen, vllt überlegt sie es sich ja anders ;) wer weiß!!!

ich brauch über 1 stunde mit dem zug zum krankenhaus, ich werd da bestimmt so aufgeregt sein, dass ich durchweg nur am twittern bin, wie aufgeregt ich doch sei :)
auch wenn ich schonmal dabei war,es ist halt jedesmal was besonderes!!!

Ronja ♥ hat gesagt…

Ohhh wie lecker Brownies. Jetzt hab ich da auch Hunger drauf hihi.
Aber ohne Haare :D das war wirklich richtig eklig. Hatte ich noch nie bei Mecces^^

lg Ronja
// d-dancers.blogspot.com

~ Angel ~ hat gesagt…

huhu liebes
wollte dir nur sagen das du von mir den allerliebsten blog award bekommst :) http://angelbloggt.blogspot.com/2011/01/liebster-blog-award-andere-dinge.html hoffe du freust dich

Kuekn hat gesagt…

Mir gehts ganz gut,danke süße!!
Leg mir jetzt immer Abends ein Kirschkernkissen in den Rücken und seitdem geht es besser...

Naja er meinte zu mir,er rechnet schon die ganze Zeit mit dem Termin aber er denkt die Kleine kommt früher..selbst auf dem Ultraschall stand das letzte mal 28.01...mal abwarten wann sie raus will!!!

lg <3 kussi

Judy hat gesagt…

ohhh lecker.. ich hab bis jetzt noch nie brownies selbst gemacht. Eine aus meiner Mannschaft macht immer total gute und leckere. Ich trau mich da nicht so ganz ran ;-)

Mary hat gesagt…

Mjam, da bekomme ich richtig Lust, mal wieder zu backen... =)
Ich boarde seit ca. 5 Jahren, vorher bin ich Ski gefahren. Meine Eltern haben mich schon mit 3 auf auf die Ski gestellt und wir waren immer nur im Winterurlaub und selten im Sommerurlaub... Deshalb bin ich vlt. so süchtig nach Schnee und einem oder zwei Brettern unter den Füßen :P

Anonym hat gesagt…

Hi, I do think this is a great web site. I stumbledupon it ;) I will
return once again since I bookmarked it. Money
and freedom is the best way to change, may you be
rich and continue to help other people.

my web site: coffee flavorings