Dienstag, 10. Februar 2009

getagged

Ich wurde getagged, und zwar von der lieben Fabela. (Danke dafür! LG!)  :-)

Ich soll nun aus meinem vierten Fotoordner das vierte Bild posten. 
Klingt nicht so schwer, okay. 
Da sich aber in meinem vierten Fotoordner alles mögliche befindet und ich nun mal bin, wie ich bin (nämlich chaotisch!), habe ich nicht nur ein Bild, das mit "Nr. 4"  benannt ist, sondern gleich zwei. :-D
Deswegen gibt`s jetzt halt zwei Bilder, da ich nicht weiß, welches die richtige Nr.4 ist. 

Bild 1.: Irgendwann im Jahre 2008, mitten in der Nacht, total fertig auf einem Geburtstag. 
Bild 2.: Sonnenuntergang Dezember 2008.





(Wer will, darf sich "getagged-fühlen". :-) Ich weiß nicht, wer schon Bild Nr. 4 gepostet hat, und wer nicht. )

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

das erste bild ist schön irgendwie, du siehst zwar müde, aber glücklich aus :-)
und das zweite ist auch toll, schade dass es nur so klein ist.
lg

Cathy Voyage hat gesagt…

Finde ich auch, du siehst auf dem ersten Bild sehr glücklich aus!

Jules hat gesagt…

Danke. :-)
Glücklich?
Ich weiß nicht mehr, ob ich besonders glücklich war, aber lustig wars auf jeden Fall, das weiß ich noch.

materials hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.