Mittwoch, 19. November 2008

Wintersachen und Futterneid

Heute Mittag hatte ich frei. 
Endlich, nach ca. drei Wochen mal wieder einen freien Nachmittag. Ich habe die Zeit genutzt und sämtliche Winterklamotten aus sämtlichen Schränken geholt. 
Dabei bin ich auf meine Cowboy - Boots gestoßen, die ich im Sommer dort verstaut hatte. 

Ich mag Cowboys. Meist sehen sie sehr gut aus, ;-) haben tolle Waffen, können schreiende Frauen und Kinder beschützen und sind einfach cool!
Früher wollte ich immer einer sein, oder zumindest einen heiraten. 
Heute finde ich Cowgirls auch okay. :-)  




Heute Abend wurde beim Abendessen etwas gestritten. 
Um P-I-Z-Z-A!!! 
(Ja, das gibt`s.) 
Das Problem: Zu viele Menschen, zu wenig Pizza. 
Dafür aber genügend andere leckere Sachen... 
Futterneid! 

Bevor sämtliche Mitglieder meiner Familie nach minutenlanger Diskussion anfangen konnten, sich mit Schinken, Mais oder Pilzen zu bewerfen, habe ich um "des lieben Friedens Willen" auf meine Pizza verzichtet. 
Statt dessen gibt`s jetzt noch Schokoladenkuchen. YES!!! :-D

Nach dem Fußball gehe ich heute endlich mal wieder früher als 23.30 Uhr ins Bett. 
Hoffe ich zumindest...

Kommentare:

Jenney hat gesagt…

Hahahaha sowas gibts bei uns jeden Tag :P

Vorteil: man spart an Kalorien^^

Caro hat gesagt…

Bei uns wird meist über Fernsehsendungen +Programm gestritten... :-)
Der Cowboy Hut ist cool!
Schönes Wochenende schonmal.
Caro.

Michl hat gesagt…

Wenn du so weitermachst, stirbst du langfristig aus, nur so als Tipp ;-)Das wäre uncool!