Sonntag, 10. August 2008

Satellitenschüssel


Sie saßen unter meinem Bett und auf meinem Schreibtisch, mit ihren schrecklich lauten Bohrmaschinen, Kabeln und Zangen. Aber jetzt ist es geschafft:
Seit ein paar Tagen sind wir stolze Besitzer einer Satellitenschüssel und somit auch Besitzer vom ca. 360 neuen Fernsehprogrammen.
Noch fühle ich mich etwas unbeholfen...
Ich arbeite mich gerade etwas in die Materie ein, wundere mich aber immer wieder sehr. Schon in den normal deutschen Programmen läuft viel Schrott, aber das ganze läuft wohl auch noch auf MTV, einem "Musiksender", nur eben in Englisch.
Bin etwas du
rcheinander, aber auch gespannt, was noch so alles kommt, und erkunde weiter.

1 Kommentar:

FunCommunity hat gesagt…

Good one.
Thanks for sharing :)