Mittwoch, 4. März 2009

Bus fahrn

Zwei Mal in der Woche darf ich Bus fahren. Immer dann, wenn ich in die Berufsschule muss. 
Meist trifft man im Bus die gleichen Leute wie immer. 
Und doch ist es jedes Mal aufs Neue interessant.

Da wäre der Geschäftsmann mit der großen  Aktentasche, der immer dann seinen "Coffe to go" trinkt, wenn der Bus ruckartig anfährt. Er verzieht schmerzhaft das Gesicht, weil er zu viel heißen Kaffee im Mund hat. Wahrscheinlich würde er ihn am liebsten auf den Boden spucken. 
Da ist die Frau, die zur Arbeit fährt und immer in den höchsten Tönen lacht, egal wie früh es ist. 
Da ist der Lederjacken-Sonnenbrillen-Typ,  der eine Disco betreibt und auf dem Heimweg ist, wenn andere zur Arbeit gehen.
Da sind die vier kleinen Gameboy spielenden Jungs, die für ihr Alter viel zu cool sind,  aber die Fahrkarte bei der Kontrolle nicht finden können, und dann anfangen  zu weinen.  
Da ist die ältere Frau mit dem Krückstock, die zum Arzt fährt und jedem, der neben ihr sitzt, von ihrer Krankheit erzählt. 
Da sind die drei Mädels, die immer Schminkzeug austauschen, und dabei übers Handy Musik hören.
Da ist die Mutter mit ihren zwei kleinen Kindern, die schon um kurz vor 7 Uhr morgens total genervt ist und fast weint.
Da ist der Opa mit Hut, der immer von seiner Zeit als General bei der Bundeswehr erzählt, nur keiner hört zu. 
Da sind die Mp3-Checker, mindestens vier an der Zahl. (Zumindest hört es sich so an.)
Da ist das Mädel, das einen Piercing quer durch die Nase hat, einen quer durchs Kinn und noch sämtliche andere, was weiß ich wo. 

Und da bin ich und hocke, bin müde und schaue so vor mich hin.  
Bus fahren ist immer wieder toll und amüsant.
Trotzdem würde ich manchmal lieber zu Fuß gehen...  

Kommentare:

Cathy Voyage hat gesagt…

Lustiger Post! Solche Leute sehe ich auch morgens oft in der Straßenbahn...

Fabela hat gesagt…

Schöner Post. Ich liebe Bus und Bahn fahren, eben wegen diesen ganzen Begebenheiten

Ida hat gesagt…

Kann ich glauben, dass du da gerne laufen würdest. Aber so geile Leute.. :D

Caro hat gesagt…

Haha, cool, das kommt mir so bekannt vor!
Fahren wir im selben Bus? :-D
Gruß.

Michl hat gesagt…

Ja eine Busfahrt zeigt wunderschön einen nahezu realistischen Querschnitt durch unsere Gesellschaft. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich so ungern den ÖPNV nutze. Schön beschrieben, Grüßle Michl

tanja. hat gesagt…

Das Bild ist ja super!
Ich liebe solche alten VW-Busse =)